FOOD: CARROT ORANGE SALAD (VEGAN)

10. Februar 2016


Heute gibt es nochmal ein Rezept. Und zwar aus dem Buch von ''Deliciously Ella'' welches ich euch letztens vorgestellt hatte. Ich muss sagen, dass ich die Lebensmittel so in Kombination niemals selber ausprobiert hätte, aber dieser Salat ist göttlich. Also Beilage oder zusammen mit Couscous ist das ganze ein wahres Gedicht. Meine Freunde waren auch begeistert und wollten sofort das Rezept haben. SO leicht, aber trotzdem mal was ganz anderes. Was meint ihr ?


Zutaten für 4 Personen 

4 Möhren, 150g Rosinen, 5 Orangen, 1 TL Kreuzkümmel, 2 TL Ahornsirup, 150g Cashews, 180g Oliven, Salz, Pfeffer



Zubereitung

Möhren schälen und in ganz dünne Streifen schneiden. Rosinen in eine Schale mit kochendem Wasser geben und einweichen lassen. Währenddessen vier Orangen schälen und weiße Haut entfernen. In Stücke schneiden und mit Kreuzkümmel und dem Sirup pin einen Top geben. Auf mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten . Dann den kompletten Topfinhalt über die Möhren schütten. Cashews in den Top und 3 Minuten anrösten, dann ebenfalls über den Salat geben und den Saft der fünften Orange darüber ausdrücken. Rosinen abgießen und zusammen mit den Oliven unterrühren. Dann nur noch würzen und genießen!









FASHION: NEW BLACK BOOTIES

1. Februar 2016










Pullover - H&M
Jacke - Vila 
Latzhose - Zara
Schuhe - Sacha 

FASHION : SUNDAY MORNINGS

13. Januar 2016


Heute gibts ein paar Aufnahmen, die Fabi letztes Wochenende von mir gemacht hat. Sonntag Morgen. Was macht man da? Nach dem Frühstück zurück ins Bett - ganz genau. Mit Kaffee und Sonnenstrahlen lässt es sich dort auch ganz gut aushalten. Ich mag die Fotos eigentlich ganz gerne. Was haltet ihr davon? Solange ich jetzt im Januar noch Uni habe, werden die Posts wohl eher etwas knapper, weil es wirklich viel zutun gibt und ich da einfach Prioritäten setzen muss - dennoch will ich trotzdem was posten und hoffe euch gefällts ! Auf Instagram gibt es wie immer tägliche Updates. 




FASHION: JANUARY COLORS

10. Januar 2016



Heute gibt es mal eine Collage. Mit meinen momentanen Farbfavoriten. Cognac, Puderbeige bzw. ganz helles Rosa und Schwarz. Ziemlich passend für die Jahreszeit und das Wetter momentan, wie ich finde.Auch in Kombination finde ich die Farben toll und durchaus tragbar.Ich weiß gar nicht, warum es bei mir so lange gedauert hat, aber solche ''Anzughosen'' und auch Culottes, haben es mir gerade richtig angetan.Deshalb habe ich an Silvester auch genau so eine getragen. Wie auch immer, solche schickeren Hosen finde ich top. Ob mit hohen Schuhen für Abends oder mit flachen Schuhen tagsüber. Aufwerten tun sie Euer Outfit ohnehin. Auch mit Senkers finde ich sie unglaublich cool und lässig. Dazu ein lockeres Blüschen oder ein grober Strickpulli und einen der tollen Mäntel, die ihr oben sehen könnt.Der Cognacfarbene Mantel in Wildlederoptik ist super cool für tagsüber, wobei ich den beigen etwas schicker finde. Außerdem habe ich bei Esprit noch zwei tolle andere Artikel gefunden. Die Mütze - oh mein Gott - wie schön ist bitte diese Mütze? Ein Glück, dass es noch nicht kalt war und die Minusgrade noch bevorstehen und man dieses Schätzchen noch ausführen darf ( Ansonsten bin ich natürlich nicht für Temperaturen unter Null ). Irgendwie hab ich in letzter Zeit beim Shoppen immer häufiger zu pastelligen Mützen gegriffen..
Und die Stiefelletten sind ja wohl ein Träumchen. Mein Freund würde jetzt wahrscheinlich wieder die Augen verdrehen, weil ich eigentlich nur schwarze Stiefelletten, Chelsea Boots etc. besitze. Aber nein, die sehen halt nicht alle gleich aus und man kann nie genug haben. Diese hier sind allein wegen dem tollen Absatz ja wohl ein absoluter Hingucker! Wie gefallen euch die schicken Teile von Esprit? Würde vielleicht auch das ein oder andere Stück in euren Schrank wandern? Lasst es mich wissen.